Der AWO-Ortsverein Kohlscheid hat in diesem Jahr einen neuen Vorstand gewählt und sich mit dieser Mannschaft gut aufgestellt. Die AWO-Mitglieder bestätigten Bernd Simons als Vorsitzenden. Erste Stellvertreterin ist Edeltraud Hubl. Zweiter stellvertretender Vorsitzender wurde Wolfgang Loomanns.

Vorsitzender Bernd Simons vor der Heimstatt des Ortsvereins in der Klosterstraße.

Um die Geschäftsführung kümmert sich weiterhin Margrit Metten. Erster Kassierer wurde Alexandra Bouaoui. Walter Kosel vertritt die Kassiererin.

Neun Beisitzer ergänzen die Vorstandsriege: Thekla Kramer, Barbara Hoffmann, Gerda Peters, Anneliese Kosel, Martina Thoma, Marlene Lauber, Heike Frömbgen, Roswitha Prümm und Waltraud Kisthardt.

Zu Revisoren bestellte die Mitgliederversammlung Wilfried Skrotzki und Ulrich Hoffmann-Siemes.