Im Rahmen der Quartiersentwicklung "Mitten in Merkstein" wurden bereits mehrfach Seniorenlotsen ausgebildet. Sie informieren in ihren sozialen Netzen über Unterstützungsangebote und weiterführende hilfreiche Anlaufstellen. 

Ab dem 08. März 2022 findet die erste stadtweite Seniorenlotsenschulung statt. Nähere Informationen finden Sie beigefügt. Eine gute Gelegenheit, selber einen besseren Überblick über Unterstützungsangebote zu erhalten!

Im Rahmen des Kompetenznetz "Gesundheitsförderung im Alter" ist im vergangenen Jahr der Anstoß gegeben worden, in Herzogenrath niedrigschwellige Unterstützung beim Erwerb digitaler Kompetenzen anzubieten. Die entsprechenden Kontaktdaten finden Sie ebenfalls noch einmal beigefügt.

Ebenfalls gab es Planungen zur Durchführung eines digitalen Cafés, die jetzt konkrete Formen annehmen. Ab Montag, 21. Februar sind alle interessierten Seniorinnen und Senioren zum digitalen Café "Jemüs-Verzäll" eingeladen, in dem gesunde, leckere Themen beim geselligen Beisammensein vermittelt werden. Auch hier finden Sie die Informationen beigefügt. Ab 07. März wird dann ebenfalls im monatlichen Rhythmus am Montag Nachmittag das "Café Quetschbüll" starten, ein digitaler Singetreff der djo Merkstein in Kooperation mit dem Koordinationsbüro - nähere Informationen werden noch folgen.

Weitere Informationen bei Ursula Kreutz-Kullmann vom Stadtteilbüro Merkstein. Kontakt:

Tel: 02406 – 83 440

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!